Das ist Tüpfliqueen

Genau, das bin ich.

Tüpfliqueen war mein Näh-Label. Jedoch ist daraus so viel mehr geworden.
Tüpfliqueen steht nun nicht mehr für bunte Stoffe, sondern für ein buntes Leben!
Sei bunt, sei wild, sei frech!
Steh ein für dich, stehe ein für das was du bist, steh ein für dein Kind!

 

Seit meiner Kindheit war es mir eine Freude, kleine Menschleins um mich zu haben und ihnen die Welt zu zeigen.
Als grosse Schwester habe ich mich um die 5 jüngeren Geschwister gekümmert und als Lehrerin die Schüler ein Stück durch ihr Leben begleitet.

Doch in mir war ein tiefes Verlangen, Kinder mehr als nur 1-2 Jahre zu begleiten.

Mit der Geburt von meinem Sohn 2012 hat sich für mich eine ganz neue Welt eröffnet. Ich lernte wieder, die Welt aus Kinderaugen zu sehen. Indem ich ihn auf seinem Weg auf dieser Welt begleitete begann ich, vieles zu hinterfragen. Noch mehr als vorher schon.
So fing ich an, alle unsere Kleider selber nähen zu wollen.
Ich wurde Stoffwindelberaterin und bot 7 Jahre lang erfolgreich Beratungen und Testpakete an.
Die Geburt meiner Tochter brachte nochmals eine ganz neue Familiendynamik mit sich.
Nochmals eröffneten sich mir ganz neue Lernfelder.

Seit Anfang 2019 widme ich mich ganz der Bildung meines Sohnes, denn ich unterrichte ihn zuhause. Die Tochter besucht die aktuell die Volksschule.

 

Kinder auf ihrem Lebensweg zu begleiten, dies ist meine Aufgabe!

 

 

Auf meiner FB Seite gebe ich Einblick in unser Homeschooler-Leben.

Hier auf der Seite biete ich Unterstützung und Vernetzung von anderen Homeschool-Eltern der Schweiz.

 

Die Tüpfliqueen Kristina